Kategorie: Argentinien

Argentinien, Deutschland, Nazis

Wie gut, dass jeder weiß, dass ich Adolf Eichmann heiß’

Ein Beispiel der mangelhaften Entnazifizierung durch die Alliierten. Argentinien/Deutschland/Israel. Die Aufarbeitung der eigenen Vergangenheit hat sich Deutschland stets groß auf die Fahne geschrieben. Dass dabei allerdings viel unter den Teppich gekehrt worden ist, wissen die wenigsten. Im Rahmen der 68er-Bewegung kam es bereits erstmalig zu einer größeren Kritik an der mangelhaften Entnazifizierung. „Unter den Talaren …

Argentinien, Frauen, Frauenbewegung, Lateinamerika

Argentinien: Las madres de Plaza de Mayo

Der Kampf der Mütter 30,000 Menschen sind während der letzten Militärdiktatur (1976-83) in Argentinien verschwunden. Bis heute sind die sogenannten desaparecidos nicht vergessen. Seit damals demonstrieren ihre Mütter und Großmütter jeden Donnerstag für Gerechtigkeit und Aufklärung. Friedlich. Sie wurden geschlagen, eingeschüchtert, ausgegrenzt oder sind wie ihre Kinder verschwunden.